PF Prödel

Geschrieben von Mario Preller.

Die Gemeinde Prödel wurde im Jahr 1925 in die Gemeinde Zöbigker eingemeindet.
Von einer Freiwilligen Feuerwehr in Prödel ist aktuell nichts bekannt. Nur ein einziges Foto vom Spritzenhaus der Pflichtfeuerwehr Prödel ist in den Archiven erhalten geblieben.

Auch die personelle Struktur ist eine große Lücke in der Chronik der Feuerwehr Markkleeberg. Bekannt ist nur das Kamerad Otto Scguricht die Funktion des Hauptmanns, für die 13 Mann starke Truppe übertragen bekam.

Spritzenhaus Prdel