Ausflug der Jugendfeuerwehr

Geschrieben von Rene Leuckert.

Anlässlich des  45 jährigen Jubiläums der Jugendfeuerwehr Markkleeberg – West besuchten  30  Kinder der Jugendfeuerwehr am Samstag den 23. September 2017 den Freizeitpark Belantis.
Begleitet wurden Sie von unserem  Jugendwart  Sebastian Wiege und seinem Team. Ermöglicht wurde uns dieser schöne Tag durch Radio PSR, an dieser Stelle vielen Dank für die Einladung und Eintrittskarten.
Unser Feuerwehrnachwuchs konnte bei bestem Wetter zwischen  Achterbahnen, Rittern, Piraten und dem Land der Pharaonen einen tollen Tag verbringen.

(Text: M.Preller, Foto: JF Markkleeberg)

JF belantis

Absicherung Cross De Luxe

Geschrieben von Rene Leuckert.

Vom 22.09. bis zum 24.09. fand am Markkleeberger See der 8. Cross de Luxe statt. Die Freiwillige Feuerwehr Markkleeberg unterstützte diese Laufveranstaltung sowohl bei der Wasserversorgung an mehreren Hindernissen als auch bei der Absicherung der Schwimmstrecke mit dem Rettungsboot und durch unsere Rettungsschwimmer direkt im Wasser.

CDL 2017 1 CDL 2017 2

Tag der offenen Tür - Markkleeberg West

Geschrieben von Rene Leuckert.

Am 26.08. findet in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr der alljährliche Tag der offenen Tür der Ortsfeuerwehr Markkleeberg-West statt. Alle Interessierten sind herzlich in die Rosa-Luxemburg-Straße eingeladen, um hinter die "Kulissen" der Feuerwehr zu sehen und die Technik zu bestaunen. Wer möchte kann beim Feuerlöschertraining echtes Feuer bekämpfen und sich bei der Schauvorführung am Brandhaus über die Brandentstehung informieren. Für die Kleinen wird es wieder Spiel und Spaß mit Hüpfburg und Wasserspielen geben. Neben der Blutspendemöglichkeit wird ein Wettkampf der Jugendfeuerwehr das Programm abrunden. Mit Gulaschkanone und Kräppelchenwagen sowie Kuchenbasar wird für das leibliche Wohl gesorgt.

Update: Ein paar Eindrücke von der gelungenen Veranstaltung:

TdoT2017 1  TdoT2017 3

TdoT2017 2

Tag der offenen Tür der Ortswehr Wachau

Geschrieben von Arndt Spitzner.

Am 24.06. veranstaltete die Ortswehr Markkleeberg-Wachau wieder ihren Tag der offenen Tür.

Neben aktueller Technik der Feuerwehr bekamen die Besucher auch das Können von Kinder- und Jugendfeuerwehr zu sehen. Außerdem zeigten Vorführungen interessante Informationen zum Ungang mit Feuerlöschern sowie Brandgefahren im Haushalt. Andrang fanden auch der Luftballonweitflug sowie der Feuerwehr-eigene Zauberer. Weiterhin brachte der Chor der Grundschule Markkleeberg-Ost sein Programm auf die Bühne. Auch der Stadtfanfarenzug Markkleeberg trat auf. Die Kameraden freuten sich, dass neben dem Oberbürgermeister auch wieder unerwartet viele Besucher den Weg zum Gerätehaus im Südweg 2 fanden.

Dank gilt den Kameraden der Ortswehren Markkleeberg-West, welche mit der Drehleiter und dem ELW zu Besuch waren, sowie Markkleeberg- Gaschwitz, die mit dem Feuerwehroldtimer "Isabella" zu Rundfahrten einluden.